Freitagsfragen

tickld_meme(1)

1.) Worüber hast Du Dich vor Kurzem sehr geärgert? Wünschst Du Dir, anders reagiert zu haben?

2.) Was möchtest Du in diesem Jahr von Deiner Wunschliste abhaken?

3.) Was isst Du für gewöhnlich zum Früchstück?

4.) Die Wahl der Qual: Anstatt zu lachen nur noch gähnen können oder beim Anblick von Bargeld in Panik geraten?

 

Habt ein schönes zweites Wochenende in diesem jungen Jahr! Und allen Pilateneers gutes Durchhalten und viel Spaß!

bild

Advertisements

Drei

1.    Glaubst Du an Ufos, Gott, Leben im Universum, zweite Erde?
Ich bin davon überzeugt, dass es irgendwo noch einen Planeten mit intelligentem Leben gibt. Immerhin ist das Universum unendlich oder nah dran.
2.    Gehst Du mal ins Theater?
Ging ich mal. Um auf der Bühne zu stehen. Lang ist’s her.
3.    Wann warst Du das letzte Mal im Kino?
Im Oktober 2016. „The Room“ lief.
4.    Was ist Dir lieber -Sommer oder Winter und warum?
Sommer. Nicht nur ist es heller, auch ist es wärmer. Kälte und ich, das geht nicht gut zusammen.
5.    Dein Lieblingsurlaubsziel?
Mailand oder Madrid, Hauptsache Italien.
6.    Hast Du Haustiere, wenn ja, welche?
Zwei bezaubernde Meerschweindamen. Mein Böckchen ist leider Ende November verstorben.
7.    Hast Du schon mal Werbung für Deine Webseiten im Internet offline gemacht (Flyer,
Aufkleber, Aufnäher auf Kleidung, Zeitungen, Annoncen)?
Ja, Flyer, die ich in der Uni ausgelegt habe.
8.    Wohin gehst Du zum Einkaufen – Penny, Lidl, Aldi, Sky, Marktkauf, Spar, Netto?
Das, was gerade am nächsten ist.
9.    Deine längste Zugfahrt?
Nach Hamburg, denke ich.
10. Dein längster Flug?
Ich bin noch nie geflogen.
11. Deine längste Autofahrt
Nach Warschau. Mit zwei Lehrern und einer Mitschülerin. Schüleraustausch. Sau doofe Idee das zu fahren, echt.
12. Wo verbringst Du jedes Jahr Silvester und Weihnachten?
Weihnachten bei meinen Eltern (mein Geburtstag!) und Silvester da, wo ich gerade Bock habe. Äh, wir.
13. Fan von Musik, Büchern oder beidem?
Beidem.
14. Besuchst Du Musikkonzerte?
Ja, vorzugsweise Metal.
15. Gehst Du in Bibliotheken und suchst dort nach den aktuellen Bestsellern oder nur noch Onlinelektüre?
In der Bibliothek suche ich nach Fachliteratur. Bestseller interessieren mich meist nicht. Da landen so Sachen wie 50 Shades of Grey. Ich habe da etwas mehr Anspruch…

Freitagsfragen

1.) Wie war’s?

2.) Wie wird’s?

3.) Wie geht’s?

4.) Die Wahl der Qual: Ein Jahr in Armut oder ein Jahr einsam leben?

 

Habt ein schönes erstes Januarwochenende!

artichoke-flower-3050465_640

Vorbilder: Emma Ihrer

Heute hat eine Frau Geburtstag, auf die mich Google aufmerksam gemacht hat. Zurecht erinnert Google an sie, hat sie doch in ihrer Zeit auf diesem Planeten und in ihrer Epoche viel erreicht.

So verhinderte sie (zusammen mit Clara Zetkin) nicht nur einen Antrag gegen die Frauenerwerbstätigkeit, sondern sorgte sogar dafür, dass Frauen in den Gewerkschaften als gleichberechtigt galten.

1857 wurde sie in ein Preußen geboren, das für politisch Interessierte und Aktive ein schwieriger Staat war. Nachdem 1849 die Revolution gescheitert war, die den Bürgern Mitbestimmungsrechte bringen sollte, wurde vielerorts nicht nur die Feudalherrschaft zurückgebracht, sondern sogar die Ergebnisse der Märzrevolution storniert, die unter anderem das Wahlrecht und Grundrechte beinhalteten.

Wie sehr ihre Arbeit den Autoritäten aufstieß wurde deutlich an den häufigen Polizeikontakten und letztlich dem Versuch, ihrem Mann, der Apotheker war, die Konzession zu entziehen. Er verkaufte die Apotheke und sie zogen nach Berlin. Dort war sie bis zu ihrem Tod 1911 unermüdlich tätig, sich für Rechte und Bedürfnisse von Arbeiterinnen einzusetzen.

Wer mehr zu dieser starken Frau, Gewerkschafterin, Frauenrechtlerin, Sozialistin wissen möchte, findet etwa in der Datenbank der Deutschen Biographie einen Artikel.


Grafik: Google Doodle vom 03.01.2018

Vier

Ein weiterer Fragebogen, gefunden bei Dr. Schwein.

Irgendwie fehlt mir da eine vierte Frage. Nunja.

Welche 4 Jobs hattest Du in Deinem Leben schon?

 
Grundschullehrassistentin
Kassiererin
Produktionshelferin für medizinische Hilfsmittel
Kellnerin

Welche 4 Filme kannst Du immer wieder anschauen?

Big Fish
Nightmare before Christmas
Alice in Wonderland
König der Löwen

In welchen 4 Orten/Städten hast Du (gern) gewohnt?

Jena
Reading
Das winzige Städtchen meiner Kindheit
Die Kleinstadt meiner Jugend (gibt es leider nicht mehr. Nicht nur fehlen die Menschen, die den Ort ausgemacht haben. Die Wohnungen wurden weggerissen, genauso wie die Schulen, in denen ich war.)

Ich erweitere um eine vierte Frage:

Welche 4 Bücher sind Deine Favoriten?

Der Meister und Margarita
Veronika beschließt zu sterben
Das Parfum
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Besonders wird für mich aber auch immer Nathan der Weise sein.