Froschfotos

Seit Pfingstmontag haben wir Zuwachs im Froschformat. Es sind drei Jungtiere von Ranitomeya Benedicta. Das sind Pfeilgiftfrösche, die ca. 15-20 Millimeter klein sind und kleine Insekten fressen. Was ich an ihnen so niedlich finde -neben ihrem Aussehen- ist die Tatsache, dass jeder eine eigene Wohnbromelie hat. Zum Eierlegen und zur Quappenaufzucht kommen dann jeweils nochmal eigene Bromelien dazu.

Wir haben 3 Stück, die Geschlechter sind noch nicht sicher, da die Frösche erst 3 bzw. 5 Monate jung sind. Hier nun ein paar Bilder von den Süßen. Das Blaue auf dem Untergrund ist eine Aquarienfiltermatte. Bisher sind sie noch in einem Quarantänebecken, um Krankheiten auszuschließen. Später kommen sie in ein 60x40x80cm großes Terrarium. Mit richtigem Untergrund natürlich.

P1030410 P1030413 P1030418

Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

7 Kommentare zu „Froschfotos“

    1. Nee nur Zuhause. Auf Arbeit wäre cool. ^^ Wobei, im Laden kann man die ja nicht so schön halten. Wir sind auch keine Züchter, das ist alles Hobby. Und wenn sie mal ein Gelege produzieren, dann freuen wir uns und kümmern uns drum. Wenn nicht, auch nicht schlimm.

      Gefällt mir

    1. Dankesehr. Nein, giftig sind die nicht. Das Gift, das sie produzieren, haben sie durch den Verzehr bestimmter Ameisen und anderer Insekten, die sie hier ja nicht bekommen.
      Die knuddeln nichtmal untereinander, sondern prügeln sich um die schönste Bromelie 😉

      Gefällt mir

      1. Ah Lach, ich stelle mir gerade vor wie die Frösche sich prügeln, ich denke es ist ein sehr schönes Hobby so niedliche Tiere zu züchten und den Erfolg zu sehen, ein schönes WE wünsche ich 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s