Nochmal! Nochmal!

Das liebe Schwesterle hat mich nominiert für… naa was? Ja, genau, für den

bildschirmfoto-2014-03-27-um-13-50-38Ich weiß gar nicht was ich sagen soll! Auf jeden Fall aber: danke!

Nun ist es ja so, dass ich den Award erst vor ein paar Tagen bekommen und weitergereicht habe. Aus diesem Grunde werde ich die Regeln abändern und lediglich die Fragen beantworten. Wer möchte, kann sich die Fragen gerne mitnehmen.

1. Was ist dein größter Traum?

Zufrieden sein. Mit allem, was kommt. Das ist gar nicht so leicht und am Glücklichsein muss man kontinuierlich arbeiten. Aber ich gebe mir Mühe. 🙂

2. Wenn du noch einmal dein Leben beginnen könntest, was würdest du anders machen?

Nichts. Klar, ich habe viele Fehler gemacht und es war nicht immer einfach. Ich bin oft verzweifelt und zerbrochen, habe gehadert, gehasst, gelitten. Dennoch hat mich all das zu dem gemacht, was ich heute bin und das finde ich ganz okay so. Ich denke, seine Vergangenheit anzunehmen und die Erfahrungen zu bewahren ist mehr wert als jeder korrigierte Fehler.

3. Was ist deine Leibspeise?

Im Backofen sanft gegarter Lachs mit ein wenig Öl und Kräutern, Spinat und Wildreis. Gab es neulich erst. Ein Gaumenfest!

4. Wie bist du zu deinem Blog-Namen gekommen?

Durch meinen besten Freund.

5. Was ist dein liebestes Hobby?

Ich liebe das Gefühl, wenn eine Melodie mich genau trifft, mich tanzen und singen lässt. Vielleicht kann ich nicht singen, aber es macht mir Spaß!

6. Dein nächstes Reisezeil, was wäre es?

Wenn Geld keine Rolle spielte? Dann würde ich gerne so viel wie nur möglich sehen. Auf allen Kontinenten.

7. Was ist dein Lieblingsbuch?

Schwierige Frage. Als Bibliophile habe ich da so viele Bücher. Ich liebe die Zamonienbücher. Aber auch Kim Wilkin’s „Das Teufelsmal“ oder „Der Tanz der Voodootasche“ von Robert Rankin gehören zu meinen absoluten Lieblingen.

8. Was ist dein größtes Laster?

Ein MAN TGX mit XXL-Fahrerhaus. Haha. Ha. Ähm…

Vermutlich ist es die Schokolade. Ich muss mich echt zusammenreißen, wenn wir welche im Haus haben. Was wir gerade haben. Verdammt, jetzt habe ich dran gedacht. Hmpf.

9. Du hast die freie Wahl, du darfst etwas auf der Welt verändern. Was wäre es?

Das würde auf eine riesige politische Aktion rauslaufen, die eine Menge (eigentlich alle) Regierungen fallen lassen würde. Ach, vielleicht mache ich mich gleich zur Weltherrscherin, da wird das wenigstens ordentlich gemacht. Ich bin schließlich fair!

10. Welches Lied nervt dich in letzter Zeit am meisten?

Da ich weder Radio höre noch TV schaue, kann ich diese Frage gar nicht beantworten. Aber ein Tag mit Radiobeschallung würde das wohl schleunigst ändern. So wie auch meinen Blutdruck.

11. Was ist dein Lieblingssong?

Der wechselt von Stunde zu Stunde. Zur Zeit aber hier, ey, voll! Boah!

 

Ich danke dir ganz herzlich für den Award, liebes Schwesterle. Deine Fragen waren super und ihre Beantwortung hat mir wirklich Spaß gemacht.

Liebe Grüße!

 

Und für alle anderen: Schaut mal bei ihr vorbei!

Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

4 Kommentare zu „Nochmal! Nochmal!“

      1. Da hab ich nicht mal geschaut, bevor ich dich nominiert habe :O Verflucht, jetzt haste 3 davon. Nicht hauen!
        Ich bin übrigens umgezogen auf d3x.it 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s