Random Facts #79

1. „Café Achteck“ ist kein sehr einladendes Café – es handelt sich um die JVA Bruchsal. Der Name kommt von den achteckigen Gefängnismauern. Eine weitere umgangssprachliche Bezeichnung ist „Stern zu Bruchsal.“

Justizvollzugsanstalt Bruchsal

2. Dr. Dionysys Larder, Professor für Philosophie und Astronomie am University College London, prognostizierte 1800: „Das Reisen in Hochgeschwindigkeitszügen wird niemals möglich sein, da die Passagiere nicht mehr atmen könnten und ersticken würden.“

3. Die Luftverschmutzung Chinas hat bereits Los Angeles, Kalifornien erreicht.

4. Der Mutterstecher ist ein Mitarbeiter in einem Schallplattenpresswerk, der im Herstellungsprozess für eine Vinyl-Schallplatte die Pressform, die sogenannte Mutter bearbeitet.

A feature on Qualiton Records, Pontardawe (5204674962).jpg

5. In der ganzen Zeit, seitdem Pluto entdeckt, als Planet an- und wieder aberkannt wurde und man mittlerweile einräumt, er könne doch ein Planet sein, hat er keinen kompletten Umlauf um die Sonne gemacht. Dafür braucht er aber immerhin auch 248 Jahre.

pluto

6. Jock McLaren war ein australischer Veteran im ersten und zweiten Weltkrieg. Er kämpfte gegen Guerillas in Singapur, entfloh aus mehreren Gefangenenlagern und entfernte sich sogar mithilfe eines Taschenmessers und eines Spiegels seinen Blinddarm, während er von den Japanern gejagt wurde. All das überlebte er, um von einem Stück verrotteten Holzes getroffen zu werden, das ihn erschlug, als er mit seinem Wagen gegen einen toten Baum fuhr.

Awm121749 Berhala Island.jpg
Jock McLaren (links) bei seiner Rückkehr nach Berhala Island, Oktober 1945.

 

7. Die Werbung gegen das illegale Kopieren von DVDs wurde wegen unerlaubt verwendeter Musik mit einer Strafe belegt.

1159801.png

 

P.S.: Vergesst nicht, eure Uhren um eine Stunde vor zu stellen.

Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

7 Kommentare zu „Random Facts #79“

  1. Der Name der Haftanstalt kann auch eine Ableitung oder Erweiterung vom Begriff „Cafe Viereck“ sein. So wurden in der NVA die Zellen im Knast genannt.

    Auf welcher Grundlage wurde nachgewiesen, dass die Luftverschmutzung in LA aus China stammt, hast du da eine Quelle?

    Gefällt mir

  2. Ein Fakt aus meiner Region, sehr spannend. Und die Beschreibung zum Achteck stimmt. Dort saßen und sitzen immer noch einige Nazis aus verschiedenen Verbänden ein. Die Straße davor hat einige lustige Wohnungen. Mit viel rotem Licht, die hin und wieder von Freigängern benutzt wird um sich etwas abzureagieren. Habe in der Nähe mal gewohnt und einige lustige Szenen erlebt. Da können wir ja demnächst mal drüber plauschen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s