KZH*

Tatsache, mich hat’s erwischt. Volle Breitseite.

Ich befinde mich aber schon wieder auf dem Weg der Besserung. Lag ich Samstag noch flach mit Fieber (Fieber bei Rekordhitze in Dachwohnung! Könnt ihr euch das vorstellen?!), Kopfschmerzen aus der Hölle (und Ibuprofenüberdosierung) und überhaupt Schmerzen in meinem gesamten schwitzenden, alabasterfarbenen Astralleib**, schlage ich mich heute „nur noch“ umher mit fiesen Ohrenschmerzen, Halsschmerzen und einem ständigen „Wie bitte?“, da ich schlichtweg halbtaub bin. Da sich das an der Kasse ziemlich blöd macht, bin ich bis Mitte der Woche krank geschrieben und kuriere mich mit Ohrentropfen und Hühnersuppe aus der Dose.

Wer sich also gestern über den Verbleib der Random Facts wunderte: die Grippe ist schuld! Aber zum Trost ein extra getesteter und von mir höchstpersönlich erforschter gar nicht so Random aber dennoch Fact:

Schüttelfrost ist auch bei großer Hitze NICHT angenehm. Hatte ja bisher immer vermutet, dass so eine körpereigene Erfrischung im Sommer eine ganz knorke Sache sei, aber Pustekuchen. Isnich. Ächt jetzt.

Und damit ihr über den Schmerz meines ausgebliebenen Sonntagsposts hinweg kommt, hier ein superdupertolles Rezept für supereinfaches und unbeschreiblich leckeres Schoko-Bananen-Eis, gefunden bei der Hattifnatte. (Aus Ermangelung an Nussmus ließ ich selbiges weg und war dennoch überzeugt. Der Brüllmann wünschte sich direkt: „Das kannst du gerne öfters machen!“ Wird gemacht, mein Lieber!)

Da wir gerade beim Essen sind: Alice hat ein großartiges Rezept für einen Kartoffelsnack aus dem Ofen geteilt. Mjammi!

Also meine Lieben, ich erhole mich dann mal weiter, wünsche euch eine schöne Woche und dass ihr einen großen Bogen um die Sommergrippe machen könnt.


*krank zu Hause

**brüllmannscher Ausdruck


Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

14 Kommentare zu „KZH*“

    1. Auch kein Spaß bei anderem Wetter, aber ja, bei Hitze ist es tatsächlich unangenehmer, man hat einfach keine Möglichkeit abzukühlen. (andererseits schwitzen sich die Erreger quasi von selbst raus…)

      Danke für die Genesungswünsche. 🙂

      Gefällt mir

  1. Willkommen im club, ich bin auch krank, lieg mit mandelentzündung flach. Und lustig, als du von Alice schriebst und Alice von Marc, war ich kurz irritiert, aber unsere Pappenheimer können das ja dann nicht sein… Hihi. Gute Besserung

    Gefällt mir

    1. Danke, dir auch gute Besserung.
      Mandeln sind bei mir auch noch ganz nebenbei entzündet. Da ich das aber eigentlich zu jeder Erkältung (und Grippe) gratis dazu bekomme, empfinde ich das schon gar nicht mehr so sehr schlimm. ^^

      Viel trinken, schön Bonbons lutschen und mit antibakteriellem Mundwasser nach jeder Mahlzeit gurgeln. Und nicht rauchen! Dann gehts recht fix wieder.

      Gefällt mir

  2. Oh je!
    Krank bei der Hitze!
    Gute Besserung!
    Und ja, ich habe die Random Facts vermisst.
    Jetzt weiß ich aber Bescheid.
    Schön Hühnersuppe schürfen und dann weiter machen, meine liebe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s