[Catcontent]: Oskar

Huch, da blieb noch ein Katzenpost offen.

Oskar ist der vierte im Bunde und kam Ende letzten Jahres dazu, als klar war, dass mein Katerchen nicht mehr wiederkehren würde.

Der Name ist Programm, denn tatsächlich wurde Oskar so genannt, da er wirklich „frech wie Oskar“ ist.

IMG-20140913-WA0003

Als Ossi, äh Ozzy 😉 in die Familie kam, war er eigentlich noch viel zu jung um abgegeben zu werden. Die ihn abgaben haben zum einen beim Alter gelogen. Zum anderen bestand die Gefahr, dass sie ihn verwahrlosen lassen, wenn er nicht „weg“ kommt. So hat sich meine Mutter dafür entschieden, ihn doch mitzunehmen, obwohl er eigentlich noch das schützende Nest gebraucht hätte.

So wich er dann meiner Mutter auch nie von der Seite.

IMG-20140913-WA0006Noch heute hat er durch die zu frühe Abgabe eine Verhaltensstörung und nuckelt sich am Schwänzchen. An dieser Stelle also auch ein Appell: gebt Kätzchen niemals vor 12 Wochen ab! Das schadet sowohl dem Kätzchen als auch der Mutter, wenn sie Milchüberschuss bekommt, weil niemand mehr da ist, der trinkt.

Zurück zu Ozzy:

Er hat einen Narren am Rüden gefressen, begrüßt und beschmust ihn, ob er will oder nicht. Da muss er eben durch.

Ansonsten, wenn er gerade nicht die Katzen stänkert oder lärmend durch die Wohnung und den Garten rennt, ist er ein verschmuster Herzkater.

Oskar1Oskar2 Oskar3 Oskar4 Oskar5

Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

4 Kommentare zu „[Catcontent]: Oskar“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s