3. Dezember

Dinge, die am 3.12. passiert sind.
1425: Hussiten zerstören einen Ort und ein Kloster. Religionskrieg.
1842: Barcelona wird 12 Stunden lang beschossen.
1854: Aufstand in Australien der besitzlosen Goldsucher wird niedergeschlagen.
1964: fast 800 Studenten werden verhaftet, um die Besetzung der Berkely University zu beenden.
1971: Pakistan bombardiert Ziele in Indien.
Clarco

7 Kommentare zu „3. Dezember

      1. Nein. Anders herum. Ich bin froh, im hier und jetzt zu leben.
        Seit 1971 ist nichts schlimmes mehr an diesem Tag passiert.

        Gefällt mir

  1. Am 3.12.1992 wurde die weltweit erste SMS verschickt. („Merry Christmas“, wie originell.)
    Am 3.12.1934 wurde ein Sportverein mit dem Namen „EHC KLÖTEN“ gegründet. (Okay, das habe ich jetzt ein ganz klein wenig angepasst.)
    Am 3.12.1993 habe ich meinem Bruder besoffen in den Kleiderschrank gekotzt.

    Der 3.12.! Ein magisches Datum!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.