Kurze Blogpause

4386-1_l

Meine Lieben, leider muss ich den Blog ein bisschen ruhen lassen. Ich bin aktuell so beschäftigt, dass ich nicht einmal die Zeit fand, diesen Artikel wie geplant am Samstag zu schreiben und veröffentlichen.

Neben der Klausurphase, für die ich einfach noch viel lernen muss, einem Abschlussreferat, das noch gehalten werden will und anderen kurzfristigen Seminaraufgaben haben wir heute eine Küche bekommen, die aus so vielen Einzelteilen besteht, dass sowohl Wohnzimmer als auch Küche gerade wie das dreidimensionale Pendant zu Tetris aussehen.

Und da Bloggen keine leidige Pflicht werden, sondern ein schönes Hobby bleiben soll, mache ich hier kurz den Riegel davor. Aber nur kurz, denn am Sonntag den 21.02. werde ich wieder da sein.

Zwischenzeitlich freue ich mich über den 300. Follower! Ich bin beeindruckt und hätte nie gedacht, dass sich so viele Menschen hierher verirren würden. Danke! Und willkommen allen neu Dazugestoßenen.

Während der Pause könnt ihr gern im Archiv stöbern, die Top-Beiträge bewerten oder euch in der Blogroll austoben.

Habt eine schöne Zeit, lasst es euch gut gehen, bleibt oder werdet gesund und bis in 3 Wochen!

Cheerio!

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

11 Kommentare zu „Kurze Blogpause“

  1. Viel Erfolg bei Klausuren & Co.

    Und viel Spaß mit der Küche! Ich erinnere mich gut an den Aufbau unerer… der wurde zwar von einem Unternehmen gemacht, aaaaaaber, die ganzen Kisten standen auch erst mal nen Tag im Wohnzimmer. Ich war soooo froh, dass wir da nicht selber ran mussten, ich bin mir sicher, egal wieviel Mühe sich der Mann gegeben hätte, wir hätten alles mögliche verbockt^^ Ihr seid da bestimmt geschickter😉

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s