Trump und ein bisschen Sonnenschein

„Was glaubst Du eigentlich, wer die Wahl in den USA gewinnen wird?“

„Definitiv Hillary, davon bin ich fest überzeugt.“

„Also wenn Du Dir da mal nicht zu sicher bist. Ich glaube, Trumps Gewinnchancen werden allgemein stark unterschätzt.“

„Ach was, der müsste ja sämtliche Swing-Staaten für sich gewinnen und das ist so wahrscheinlich, wie dass es morgen in Jena schneit oder Thügida ihren Reichskristallnacht-Fackelmarsch wegen Gewissensbissen absagt.“

 

Na, immerhin gab’s keinen Schnee.

mw-eg727_trump__20160229102105_zh
Und nach George W. Bush dachten alle, schlimmer könne es nicht mehr kommen.
Advertisements

Autor: nickel

Schmeckt wie Regenbogen. kopfbunt, verhaltensoriginell, warmherzig, ehrlich, verrückt, denkintensiv, pflegeleicht. Manchmal.

2 Kommentare zu „Trump und ein bisschen Sonnenschein“

  1. Nickeeeeeeellll! Habe immer versucht hier zu schreiben , aber wordpress mag mich nicht (konnte bei Anna auch nie kommentieren), hatte auch schon eine Notiz bei mir in den Beiträgen dagelassen aber ich glaube, du verfolgst meinen Blog gar nicht mehr. Klar , hatte mich ja auch verabschiedet damals. Aber bin wieder da, weißt Du? Und ich vermisse meine alten Lieblingsblogger… Schau doch mal wieder vorbei, ja? Würde mich freuen:) Ganz lieben Gruß, Ayse(nputtel)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s