14. Dezember

Ein Beitrag von Miss Whimsy

Weihnachtsdekoration

Hallo, mein Name ist Miss Whimsy und ich bin ein Deko-Opfer. Ein passives.
Im Gegensatz zu aktiv süchtigen Deko-Opfern, die sich stundenlang ihrer Sucht hingeben und jeden Baumarkt nach dem Weihnachtsmarkt absuchen, bin ich sozusagen co-abhängig.

Irgend jemand unter meinen Freunden muss einmal das Gerücht gestreut haben, dass ich zu schüchtern bin, mein Heim selber mit einer Armee selig lächelnder Engel voll zu stellen. Seitdem werde ich zuverlässig von mitgebrachten Weihnachtsmännern, Engeln, Rentieren und entzückenden Schneemännern überrannt. Jeder Weihnachtsmarktbesuch meiner Freunde führt unweigerlich dazu, dass ich wieder einen elternlosen Elf zwangsadoptiere und was noch bedrückender ist, sein hübsches Keramikhaus auch direkt mit angeliefert wird.

Der Nachteil dieser Weihnachtshäuser ist, dass man sie sammeln kann, bis man ein Dorf zusammen hat. Für die nächsten Jahre ist mein Schicksal also schon vorhersehbar. Ich werde Dörfer auf meinen Fensterbrettern bauen, mit heimeligem Schnee aus Dekowatte und kleinen künstlichen Tannenbäumen, die die verschneiten Wege säumen.

Außer es passiert ein Unglück, also ein bedauernswertes, wenn zum Beispiel durch ein Missgeschick der Karton mit der Weihnachtsdekoration ein Opfer der Schwerkraft wird. Sicherheitshalber zwei Mal.

Advertisements