Du bist der Letzte!*

Ein sehr eindrücklicher, ernster, zum Nachdenken anregender Beitrag aus dem Bereich der Pflege. #Leseempfehlung!

Ausgepflegt

Ich bin wer?

Ich bin der der das Licht ausmacht? – denn das wird schließlich vom Letzten erwartet. Der Letzte macht das Licht aus!

Nein mitnichten, denn der Letzte ist nicht etwa da, wo gleich die Lichter ausgehen, sondern zuhause – vielleicht mit dem liegengebliebenen Wäscheberg der letzten zwei Wochen beschäftigt, oder bei einem wohlverdienten Feierabendkaffeechen auf dem Balkon – oder hat Besuch von einer lieben Freundin die er seit Jahren nicht mehr gesehen hat.

Der Letzte ist am Telefon und wird von der verzweifelten Kollegin im Spätdienst angerufen 17 Uhr 30. „Der Nachtdienst ist ausgefallen – du bist der Letzte den ich anrufen kann!“

Das ist wirklich das Letzte, der Letzte zu sein, denn der Letzte hat die moralische Arschkarte. Der Letzte kann nicht NEIN sagen, denn dann ist er Schuld und mit dieser Schuld muss er leben – der Schuld dass die Kollegen und die Patienten und überhaupt…

Ursprünglichen Post anzeigen 489 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.